Laborbefunde in der Tierheilpraxis

Back To Shop

Laborbefunde in der Tierheilpraxis

166,39 

Dozentin: Nicole Kuby

Beschreibung

Als Tierheilpraktiker, Ernährungsberater oder sonstiger Tiertherapeut werden dir sicherlich häufiger Laborbefunde gezeigt. Oh Schreck?! Der Tierhalter erwartet natürlich, dass du diese auswerten kannst – logisch! Du schaust mit wichtiger Miene auf den Ausdruck und denkst dir: Ich hätte mal längst nen Kurs zu dem Thema machen sollen!

In der Ausbildung werden diese Inhalte häufig nicht ausführlich genug oder leider oft zu “langweilig” und wenig einprägsam erklärt. Außerdem vergisst man nach einer gewissen Zeit vieles von dem Gelernten auch gerne wieder.

Mach dir keine Sorgen. Du bist nicht allein;) Viele Kollegen sind im Auswerten von Laborbefunden noch ein wenig unsicher.

Aber jetzt ist hier deine Chance! Lerne von Nicole Kuby auf unterhaltsame und einprägsame Art und Weise, was du wissen musst um Laborbefunde richtig auszuwerten.

Das Blut – von der Abnahme zur Diagnostik

Das Blut ist ein flüssiges Organ, welches Sauerstoff aber auch viele andere lebenswichtige Stoffe
im Körper transportiert.
Dadurch ist die Blutanalyse ein sehr wichtiger Parameter, um zu erkennen, ob dem Körper alle ihm notwendigen Stoffe auch in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen.

Allerdings verliert man bei der großen Anzahl an Werten, die bestimmt werden können, auch schon mal gerne den Überblick. Wann brauche ich welche Parameter? Und was sagt uns ein erhöhter oder erniedrigter spezifischer Wert letztendlich?

 

Was sind die Inhalte?

 

Anhand einiger Fallbeispiele sehen wir uns an, welche veränderten Blutwerte auf welche Erkrankungen hindeuten und wie wir damit weiter verfahren.

Dabei behandeln wir die Tierarten Hund, Katze und Pferd.

Folgende Blutwerte werden besprochen:

– kleines Blutbild (Erythrozyten, Hämoglobin, Leukozyten, Hämatokrit)
– großes Blutbild mit Differenzialblutbild (mit Untergruppen und Reifestadien der Leukozyten)
– Klinische Chemie nach Organsystemen:
– Leber
– Bauchspeicheldrüse
– Muskulatur
– Fettstoffwechsel
– Niere
– Elektrolyte
– Kohlenhydratstoffwechsel
– Proteinstoffwechsel

Die 5 W-Fragen zum Thema Blut werden behandelt

Wann nehme ich überhaupt Blut ab?
Wo nehme ich Blut ab?
Wie nehme ich Blut ab?
Was passiert nach der Blutabnahme?
Wie interpretiere ich die Blutwerte?

Zum praktischen Teil gibt es aussagekräftige Videos und ausführliche Anleitungen von Nicole.

Komm mit auf eine spannende Reise zum Thema Blutanalyse und entdecke die Aussagekraft von den Blutbestandteilen zum Thema Organfunktion, Infektionen, Entzündungen und weiteren Themen.

 

Für wen ist dieses Online-Coaching geeignet?

 

Der Aufbau ist kompakt und praxisnah.
Dadurch ist dieses Online-Coaching geeignet für:

  • THP/Tiertherapeuten
  • THP/Tiertherapeuten in Ausbildung
  • interessierte Tierhalter

Dein Kurspaket

 

  • 3 Live-Coachings incl. Power-Point-Präsentationen
  • 3 ausführliche Skripte
  • 4-wöchiges, intensives Coaching in unserer Gruppe in der Sanalia-Community
  • in allen Live-Coachings hast du auch die Möglichkeit Fragen zu stellen
  • 12-monatigem Zugang zu allen Aufzeichnungen

Du kannst somit dein Wissen immer wieder auffrischen oder verpasste Coachings nachträglich anschauen.
Du benötigst eine stabile Internetverbindung, ein Mikrophon, eine Kamera und die kostenlose ZoomApp.

Die Kosten

Gesamtpreis 198 Euro

(Incl. MWSt., Zahlung in 2 Monatsraten möglich)