Homöopathie für Tiere – Konform mit dem TAMG

Back To Shop

Homöopathie für Tiere – Konform mit dem TAMG

329,00 

Enthält 19% MwSt.

Das 5-wöchige Online-Coaching startet am Montag den 10.01.2022 um 19.00 Uhr.

Dozentin: Susanne Deutrich

Beschreibung

Was du vorher wissen musst!

Ab dem 28.01.2022 tritt das neue Tierarzneimittelgesetz (TAMG) in Kraft. Es schreibt vor, dass dann apothekenpflichtige Arzneimittel, nur noch dem Tier verabreicht werden dürfen, wenn sie eine Veterinärzulassung haben (ad. us. vet-). Eine Verabreichung von Arzneimitteln ohne diese Zulassung, stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Homöopathische Einzelmittel in höheren Potenzen in Hochpotenzen gibt es ab dann nur noch in beschränkter Zahl.

Auch Tierärzte dürfen dann keine Arzneimittel mehr einsetzen, die keine Veterinärzulassung haben. Die sogenannte „Umwidmung“ nach der Tierärzte Humanarzneimittel für Tiere verschreiben dürfen, greift nur in einem medizinischen Notfall. Dieser ist mit homöopathischen Mitteln nie plausibel behandelbar und entfällt daher als Möglichkeit.

 

Wieso dann dieses Kursangebot?

Die Firma Remedia bietet 38 homöopathische Einzelmittel in C30/C200 mit Veterinärzulassung an. Zusätzlich gibt es einige Einzelmittel in verschiedenen D-Potenzen.

Tierhalter und Therapeuten haben also glücklicherweise noch ein Spektrum an homöopathischen Mitteln zur Verfügung, mit denen man, konform mit dem TAMG, behandeln kann.

Homöopathie existiert seit über 200 Jahren und wird in Deutschland, laut Umfragen der FORZA, von mehr als 50% der Bevölkerung genutzt. Sie wird daher nicht einfach vom Erdboden verschwinden.  Auch die rechtliche Situation ist, aufgrund von Verfassungsklagen, noch in der Schwebe und wir können hoffentlich noch mit Verbesserungen rechnen.

Es gibt also gute Gründe an der Homöopathie festzuhalten!

Was sind die Inhalte?

  • Momentane rechtliche Situation
  • Homöopathisches Basiswissen
  • Erklärung von Leitsymptomen
  • Einschätzung der medizinischen Situation am Tier/Grenzen der Behandlung erkennen
  • Bewährte Dosierungen bei Hund, Katze, Pferd und Kleintier
  • Bewährte Indikationen bei akuten Erkrankungen
  • Differenzierung homöopathischer Mittel anhand der Symptome
  • Vorgehen im Fall chronischer Krankheiten, angelehnt an die Banerji-Protokolle
  • Regeln der homöopathische Behandlung in Kombination mit schulmedizinischen Arzneimitteln oder Phytotherapeutika
  • Praxisfälle
  • Übungsfälle

Welche Erkrankungen werden besprochen?

  • Entzündungen der oberen Atemwege
  • Bindehautentzündung
  • Gehörgangsentzündung
  • Akute Magen-/Darmerkrankungen, z. B. Durchfall, Verstopfung, Bauchschmerzen, Erbrechen
  • Entzündungen der ableitenden Harnwege
  • Entzündungen des Bewegunsgapparates/Arthrose
  • Verletzungen
  • Schmerzen

 

Was kann dieses Online-Coaching nicht leisten?

Dieses Online-Coaching ist keine Homöopathieausbildung, sondern vermittelt lediglich den Einsatz homöopathischer Mittel nach bewährter Indikation auf Basis meiner Praxiserfahrung unter Berücksichtigung homöopathischer Regeln.

Dein Kurspaket

In 5 Live-Coachings vermittele ich dir das nötige Wissen.

Zusätzlich enthalten:

  • 5 Power-Point-Präsentationen
  • 4 ausführliche Skripte
  • 5-wöchiges, intensives Coaching in unserer Gruppe in der Sanalia-Community
  • 12-monatigem Zugang zu allen Aufzeichnungen

So kannst du dein Wissen immer wieder auffrischen oder verpasste Coachings nachträglich anschauen.

Du benötigst eine stabile Internetverbindung, ein Mikrophon, eine Kamera und die kostenlose ZoomApp.

Die Termine

  • Montag, 10.01.2022, 19.00-20.30
  • Montag, 17.01.2022, 19.00-20.30
  • Montag, 24.01.2022,  19.00-20.30
  • Montag, 31.01.2022, 19.00-20.30

 

Gratis Zusatztermin

  • Montag, 07.02.2022, 19.00-20.30

Die Kosten

Gesamtpreis 329 Euro

(Incl. MWSt., Zahlung in 2 Monatsraten möglich)